Reinigungsprodukte Firma Hansaton



Reinigung und Pflege

Wer die Lebensdauer seines Hörgerätes verlängern und die Klangqualität so lange wie möglich auf hohem Niveau halten möchte, sollte die Reinigung und Pflege seines Hörgerätes nicht vernachlässigen.

Als Faustregel gilt: Das Ohrpassstück einmal wöchentlich zu Hause mit einer speziellen Reinigungsflüssigkeit oder einem Ultraschall-Reinigungsgerät säubern. Darüber hinaus drei- bis viermal jährlich die Hörgeräte in eine unserer Filialen zur Inspektion und professionellen Reinigung bringen. Dabei entfernen wir nicht nur Flusen und Staub vom Gerät, sondern erneuern auchwichtige Verschleißteile.

Reinigungsprodukte finden Sie z.B. auf der Internet-Seite der Firma Hansaton.
Selbstverständlich erhalten Sie die Reinigungsprodukte sowie Tipps zur Pflege ebenfalls direkt bei uns. Auch wenn Sie Ihr Hörgerät bei einem anderen Akustiker erworben haben, übernehmen wir gerne die Reinigung und Kontrolle.